Herzlich willkommen in der Regensburger Fremdsprachenschule e. V.

Abschlussfeier

Zeugnisverleihung am Do., 29.07. um 11 Uhr im Spitalgarten in Stadtamhof. Nach Corona-Regeln, feste, zugewiesene Sitzplätze, max. 100 Personen, bei Regen ohne Begleitung im Saal, da nur 50 Personen zugelassen sind.

Die freundliche Berufsfachschule

E-Mail: info@rfs-ev.de

Masken sind in den „Begegnungsräumen“ weiterhin Pflicht. Wir führen drei Mal die Woche Coronatests durch. Seit Freitag, 30.04. nehmen wir an der WICOVIR-PCR-Pooltestung teil.

Während des Distanzunterrichts stehen Schüler*innen, die selbst nicht über geeignete Technik zuhause verfügen, kostenlos Leihlaptops zur Verfügung.

Seit Oktober mit Luftreinigungsgeräten mit HEPA 14-Filter.

Und kostenloses Schul-WLAN übrigens seit 2015 🙂

Die erste Klasse:

Erstes Schuljahr Französisch
Erstes Schuljahr Spanisch Gruppe 1
Erstes Schuljahr Spanisch Gruppe 2

Zwei kurze Soundschnipsel – Meinungen über die RFS:

Was eine Absolventin NACH ihrem Abschluss sagt – hier anhören.
Und das ist die Meinung einer Mutter einer anderen Absolventin.

Link: Hier aktuelle Info zum Thema Corona

Als Berufsfachschule bilden wir Dich aus zum

Staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (m/w/d)

mit Englisch als 1. Fremdsprache

sowie Französisch oder Spanisch als 2. Fremdsprache

Danach kannst Du direkt in die Berufswelt starten.

Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss

Oder: Mit Abitur…

kannst du diese Ausbildung sogar verkürzt in nur einem Jahr machen, wenn du fundierte Kenntnisse in der Zweiten Fremdsprache (Französisch oder Spanisch) hast. Viele Abiturienten wählen diese kurze Ausbildungsform als Basis für einen schnellen Berufseinstieg, als Orientierungsjahr oder auch als sinnvolle Überbrückung der Wartezeit für ihr Wunschstudium.

Muttersprachler

Das Besondere an unserer Ausbildung: Englisch, Französisch und Spanisch wird ausschließlich von Muttersprachlern unterrichtet. Schau’s dir an:

NEU: Nachhilfe für Realschule und Gymnasium

>>> Kollegium